Wohnung mit kleinem Südgarten

Das Mehrfamilienhaus hat über die Jahre nichts an Aktualität verloren. Mit dem weißen Klinker, dem schwarzen Dach und der versetzten Fassade ist die Immobilie weiterhin modern und ansprechend. In den vergangenen Jahren wurde immer wieder in das Haus investiert. Zuletzt wurden die Haustüranlagen neu eingebaut. Zusätzlich zum eigenen Kellerraum stehen der Gemeinschaft ein separater Fahrradkeller, ein Trockenraum sowie ein Waschmaschinenraum zur Verfügung. Hier gibt es für jede Wohnung einen eigenen Anschluss für die Geräte. Zur Wohnung gehört ein fest zugeordneter PKW-Stellplatz im Hof.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sigrid Freckmann

0251 - 91 98 79 0

anfragen@vmi-muenster.de

 
  • Hauseingang
    Hauseingang
Durch die großen Fenster kommt viel Licht in die Wohnung. Vom Hauseingang bis zur Wohnung überwindet man 5 Stufen. Zur Südseite ist das Grundstück angefüllt und man tritt ebenerdig auf die Terrasse. Das Bad ist in weiß gefliest und verfügt über weiße Sanitärartikel. Die Innentüren und die Wohnungseingangstür wurden gerade erneuert. Als Fußboden ist Laminat verlegt und die Wände sind neutral in weiß gestrichen. Sie können sofort einziehen!
  • Objektnr.:5182
  • Wohnflächeca. 70.50 m²
  • Zimmer2
  • Stellplätze1
  • Baujahr1971
  • ZustandTeil_vollrenoviert
  •  
  • Energiepassvorhanden
  • gültig bis30.10.2018
  • BefeuerungsartGas
  • EnergieausweistypVerbrauchsausweis
  • Energie Kennwert137.00 (kWh/(m²*a))
  • inkl. WarmwasserJa
Im Inselviertel von Münster leben viele junge Familien - entsprechend breit ist das Schul- und Freizeitangebot. Münsters Innenstadt liegt nur ca. 4 km entfernt und ist in ca. 10 Minuten bequem mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Sie haben einen Anschluss an die B 54 und über das Kreuz Münster-Nord eine schnelle Verbindung zur Autobahn A1. Eine ideale Ergänzung zur dichten Wohnbebauung ist das Kinderbachtal, die "grüne Lunge" in unmittelbarer Nähe. Die Zufahrt zum Gebäude erfolgt über den Wangeoogeweg. Der kleine Garten der Wohnung ist nach Süden ausgerichtet und mit Holz-Palisadenwänden abgegrenzt.
Baujahr: 1971
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 137 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung