SO will ich wohnen - DA will ich hin!

Eigennutzung oder Kapitalanlage? In der Neubauwohnung im 4. Obergeschoss des modernen Hauses genießt jeder gehobenen Wohnkomfort in hervorragender Lage von Münster. Gleich zwei Balkone runden das gelungene Ambiente ab. Natürlich befördert der Personenaufzug Sie oder Ihre Mieter direkt zu der Eigentumswohnung in das 4. Obergeschoss. Eine Parkplatzsuche erübrigt sich, denn der Kaufpreis des Tiefgaragenstellplatzes in Höhe von 29.800,00 ist im Gesamtkaufpreis enthalten. Das Wohnhaus wird in Massivbauweise nach KfW 55 - EnEV 2014 gebaut. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im September 2019.

Ihr Ansprechpartner

Herr Dominik Fissahn

0251 - 91 98 79 0

anfragen@vmi-muenster.de

 
  • Musterinnenansicht
    Musterinnenansicht
Gebaut wird nach höchsten Maßstäben! Gehobene Ausstattungselemente in Kombination mit klarer architektonischer Linienführung und vielen weiteren Details verbinden sich zu einem anspruchsvollen Gesamtbild. Hochwertige Bodenbeläge wie Eichen-Parkett, lichtdurchflutete Räume mit außenliegenden, elektrischen Aluminiumrollläden und Raffstores an den südlich ausgerichteten Fenstern sowie sorgfältig ausgesuchte Materialen im Bad sind selbstverständlich. Geschmackvolle Armaturen von Hans Grohe und großformatige Fliesen an Wand und Boden runden das zeitlose Ambiente ab. Zum Badinterieur zählt natürlich ein komfortabler Handtuchheizkörper. Eine Fußbodenheizung - das Haus wird an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Münster angeschlossen - garantiert wohlig-warmes Wohnklima. Das dargestellt Bild ist eine Musteransicht. Wohnen Sie nach Ihren Wünschen und Vorstellungen!
  • Objektnr.:5126
  • Wohnflächeca. 68.73 m²
  • Zimmer2
  • Stellplätze1
  • Baujahr2017
  • AlterNeubau
  • BefeuerungsartFernwärme
Von der Oststraße im beliebten Stadtbezirk Münster-Mitte erreichen Sie in wenigen Gehminuten sowohl die Innenstadt Münsters, wo auf dem historischen Prinzipalmarkt " unter den Bögen" geshoppt und flaniert wird als auch die Promenade, die sich mit einer Länge von 4,8 km mit ihrer Lindenallee wie ein grüner Gürtel um die Altstadt zieht. Dort, wo einst die alten Stadtmauern standen, erlebt man ein Naherholungsgebiet mitten in der Stadt - nur rd. 400 m entfernt! Die universitären Einrichtungen sind vom beliebten Mauritzviertel mit dem Fahrrad, in Münster nur "Leeze" genannt, ganz bequem zu erreichen. Bei Sonne, Wind und Regen sind die Münsteraner mit der Leeze unterwegs - ob Student oder Geschäftsmann, ob Polizist oder Nonne. Ein über 300 km langes Radwegenetz samt ausgewiesenen Fahrradspuren und bequemen Sonderregelungen wird den Leezenrittern geboten. Supermärkte, Restaurants und Bistros, aber auch Arztpraxen, Schulen und Kindergärten sind hier vor Ort um Familien, Singles und Paaren ein äußerst komfortables Leben am Puls der Stadt zu bieten.
Baujahr: 2017
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Heizungsart: Fußbodenheizung

Ein Energieausweis liegt zurzeit nicht vor, wird jedoch gerade erstellt.