Hiltruper Straße 26, 48167 Münster, Deu

Shoppen vor der Tür - chillen vor dem offenen Kamin und sonnen auf der großen Loggia!

Die 3-Zimmer-Eigentumswohnung im Hochparterre des im Jahre 1970 erbauten Wohnhauses bietet einen perfekten Grundriss für großzügiges Wohnen. Das ursprünglich als 4-Familienhaus errichtete Gebäude wurde durch Ausbau des Dach- und Untergeschosses mit drei Wohneinheiten erweitert. Drei Eigentümer wohnen in dem gepflegten Haus mit sieben Gesamtwohneinheiten, welches den guten Zustand des Mehrfamilienhauses erklärt. Das Objekt wurde laufend instand gehalten. So wurde die Ölzentralheizung im Jahre 2012/2013 erneuert und erst im Sommer 2018 eine energetische Steildachsanierung duchgeführt.

Ihr Ansprechpartner

Herr Dominik Fissahn

0251 - 91 98 79 0

anfragen@vmi-muenster.de

  • Ansicht
    Ansicht
  • Ansicht
    Ansicht
  • Wohn- und Esszimmer
    Wohn- und Esszimmer
  • Wohnbereich
    Wohnbereich
  • Essplatz und Kaminecke
    Essplatz und Kaminecke
  • Küche
    Küche
  • Bad
    Bad
  • Loggia
    Loggia
  • Hochparterre - nicht maßstabsgerecht -
    Hochparterre - nicht maßstabsgerecht -
Direkt beim Betreten der sehr gepflegten Eigentumswohung fühlen Sie sich zu Hause! Der Fußboden in Holzoptik verleiht den Räumen eine warme Atmosphäre und das besondere Wohlfühlambiente genießen Sie durch viel Tageslicht in der Wohnung. Der großzügige Wohn- und Essbereich bietet Ihnen gemütliche Stunden vor Ihrem offenen Kamin. In dem modernen Badezimmer entscheiden Sie, ob Sie ein Bad in der Wanne oder eine erfrischende Dusche nehmen. Auf der großen Loggia ist Platz für eine Loungeecke und für Blumenarrangements, sodass Sie hier wohlverdient entspannen können.
  • Objektnr.:5265
  • Kaufpreis 225.750,00 EUR
  • Provision3,57 % Käuferprovision
    inkl. 19% Mwst.
  • Wohnflächeca. 105 m²
  • Zimmer3
Im Süd-Osten von Münster - zwischen den Flüssen Werse und Angel - liegt der Stadtteil Wolbeck. Die Innenstadt Münsters ist in rd. 10 Minuten mit dem PKW und der Ortskern von Wolbeck bequem und zügig mit dem Fahrrad zu erreichen. Die reizvolle Lage, eine ausgezeichnete Infrastruktur sowie die gute Versorgung mit Schulen und Kindergärten sind nur einige Gründe, warum sich in Wolbeck viele Familien sehr wohl fühlen. Rund 9.000 Einwohner genießen das "Wohnen mit Grünanschluss". Neben einem sehr großen Angebot an Vereinen bietet Wolbeck weitere Anziehungspunkte wie das Wald- und Naturschutzgebiet "Tiergarten" und den Drostenhof, das wohl bedeutendste Renaissancedenkmal in Westfalen. Im Wolbecker Jahresablauf regiert eine spezielle Variante des Karnevals: der "Ziegenbocksmontag", sprich "Zibomo". Traditionell rollt eine Woche vor Rosenmontag der Karnevalsumzug mit dem Ziegenbock als Maskottchen durch die Wolbecker Straßen. Viele Besucher von nah und fern bestaunen das närrische Treiben.
Heizungsart: Zentralheizung