Doppelhaushälfte mit Einliegerwohnung - Schlichte Schönheit im Rumphorstviertel

Diese voll unterkellerte Doppelhaushälfte wurde in einer ruhigen Sackgasse gebaut. Das Haus ist um einen Anbau erweitert, der ursprünglich gewerblich genutzt wurde. Seit der Modernisierung in 2012 befindet sich hier ein vermietetes Apartment und ein großzügiges Arbeitszimmer "abseits" des Haupthauses - ein geeigneter Rückzugsort für produktives Arbeiten oder ungestörte Mußestunden. Der Mieter des Apartments fühlt sich wohl und zahlt eine monatliche Kaltmiete von € 400,00. Die Aufteilung ist familiengerecht. Die Küche wurde zum Wohnraum geöffnet, nun kann man auch von hier in den Garten blicken. Im Wohnbereich ist ein Kaminanschluss möglich. Austoben kann man sich im Garten, hier ist Platz zum Spielen und Gestalten oder einfach nur um die Abendsonne auf der geschützten Terrasse zu genießen. Als komfortabel erweist sich die großzügige Garage. Der Keller ist überwiegend beheizbar. Eine Sauna kann wieder eingebaut werden, das Tauchbecken ist noch vorhanden. Im Zuge der Modernisierung wurde das Satteldach gedämmt und neu gedeckt. Teile der Fassade erhielten ein Wärmedämmverbundsystem, außerdem wurde die Kellerdecke gedämmt. Es wurden sämtliche Fenster ausgetauscht, Bäder saniert und Bodenbeläge erneuert. Die Gas-Brennwertheizung ist solarunterstützt, eine dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung rundet die technische Ausstattung ab.

Ihr Ansprechpartner

Herr Timo Johanningmann

0251 - 91 98 79 0

anfragen@vmi-muenster.de

  • Terrasse
    Terrasse
  • Wohnzimmer
    Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
    Schlafzimmer
  • Bad
    Bad
  • Zimmer im Dachgeschoss
    Zimmer im Dachgeschoss
  • Terrasse
    Terrasse
  • Gartenansicht
    Gartenansicht
  • Garten
    Garten
  • Kellergeschoss -nicht maßstabsgerecht-
    Kellergeschoss -nicht maßstabsgerecht-
  • Erdgeschoss -nicht maßstabsgerecht-
    Erdgeschoss -nicht maßstabsgerecht-
  • Obergeschoss -nicht maßstabsgerecht-
    Obergeschoss -nicht maßstabsgerecht-
  • Dachgeschoss -nicht maßstabsgerecht-
    Dachgeschoss -nicht maßstabsgerecht-
Die Wohn- und Schlafräume sind mit Eichenparkett ausgestattet. Höher beanspruchte Bereiche wie Treppe, Flur, Küche und das Arbeitszimmer haben einen Linoleumboden erhalten. Das Wohnzimmer wurde mit einem Lehmputz veredelt.
  • Objektnr.:5278
  • Kaufpreis 815.000,00 EUR
  • Provision3,57 % Käuferprovision
    inkl. 19% Mwst.
  • Wohnflächeca. 210 m²
  • Grundstücksfläche626 m²
  • Zimmer7
  • Stellplätze1
  • Baujahr1962
  • Letzte Modernisierung2012
  •  
  • Energiepassvorhanden
  • gültig bis25.05.2025
  • BefeuerungsartGas
  • EnergieausweistypBedarfsausweis
  • Energie Kennwert89.60 (kWh/(m²*a))
  • EnergieeffizienzklasseC
Das Wohngebiet befindet sich im Rumphorstviertel, nordöstlich der Münsteraner Innenstadt. Die Bebauung dieses Viertels ist geprägt durch Einfamilienhäuser als Doppelhäuser und Reihenbungalows. Bis zum Domplatz sind es von hier 2,6 km, die man mit dem Rad schnell zurücklegt. In wenigen Minuten erreicht man den Kanal in Höhe der Schleuse am Schiffahrter Damm und ebenso schnell den Bahnhof. Besorgungen für den täglichen Bedarf lassen sich bequem fußläufig entlang des Hohen Heckenwegs erledigen.
Baujahr: 1962
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 89,6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: C