Bevorzugte Wohngegend - Nähe Clemenshospital

Das sehr gepflegte Einfamilienhaus wurde im Jahre 1980 errichtet. Durch Ausbau des Dachgeschosses und Errichtung einer außenliegenden Treppe im Jahr 2004 wurde eine separate Wohneinheit geschaffen. Die Dachgeschosswohnung mit einer Wohnfläche von rd. 62 m² ist zurzeit vermietet. Die Jahresnettomiete beträgt € 6.240,00. Das Erd- und Untergeschoss wird von den Eigentümer genutzt. Sowohl über die massive Wendeltreppe aus dem Wohnbereich als auch über eine Außentreppe gelangen Sie in das Untergeschoss, welches zu Wohnzwecken ausgebaut ist. Große Fenster lassen viel Tageslicht in die Souterrainwohnung. Die Freistellung durch die Eigentümer wird nach Vereinbarung im Herbst 2016 erfolgen.

Ihr Ansprechpartner

Herr Dominik Fissahn

0251 - 91 98 79 0

anfragen@vmi-muenster.de

 
  • Hausansicht
    Hausansicht
Die Aufteilung des großen Wohn- und Essbereiches lässt Ihnen viel Platz für Ihre Ideen. Helle Fußbodenfliesen lassen den Bereich freundlich hell wirken. Ebenso sorgen die großen Fensterelemente für lichtdurchflutetes Wohnen im Erdgeschoss. Der offene Kamin lädt zu gemütlichen Stunden ein. Die Decken sind teilweise mit Holz vertäfelt. Die Wand- und Bodenfliesen in den Bädern - alle mit Fenster und somit mit Tageslicht durchflutet - sind überwiegend in Braun- und Beigetönen gefliest, hier entscheidet Ihr Geschmack. Auf der großen Terrasse bietet Ihnen der großzügige Dachüberstand und eine Markise wohltuenden Sonnenschutz, wenn Sie Ihren Blick in den herrlich gepflegten Garten richten. Die moderne Hochglanzküche des Eigentümers fällt Ihnen sofort auf. Harmonische Farben und neuwertige Küchengeräte laden zu netten Kochabenden ein.
  • Objektnr.:4983
  • Wohnflächeca. 221.51 m²
  • Grundstücksfläche642 m²
  • Zimmer9
  • EinliegerwohnungJa
  • Baujahr1980
  •  
  • Energiepassvorhanden
  • gültig bis14.01.2019
  • BefeuerungsartGas
  • EnergieausweistypVerbrauchsausweis
  • Energie Kennwert221.40 (kWh/(m²*a))
  • inkl. WarmwasserJa
Das beliebte, stadtnahe Düesbergviertel im Süden Münsters gehört zum Geistviertel und zeichnet sich durch seine ruhigen Wohnstraßen aus. Sowohl mit dem Fahrrad und PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die rd. 4 km entfernte Innennstadt Münsters bequem zu erreichen. Der nahe gelegene Düesberg Park und auch der Sternbusch Park laden zu erholsamen Stunden im Grünen ein. Auch den Kids geht es hier richtig gut, Kindertagesstätten und Schulen heißen die junge Bevölkerung herzlich willkommen.
Baujahr: 1980
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 221,4 kWh/(m²*a)
Energie mit Warmwasser: Ja
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas

Ein Energieausweis liegt zurzeit nicht vor, wird jedoch gerade erstellt.